[Aktion] 1000 Fragen an mich selbst #4




auf geht es in die 4. Runde, in der ich mir wieder 20 Fragen stelle. 



61. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?

Diese Frage geisterte tatsächlich schon öfter in meinem Kopf herum. Antworten fand ich viele, aber ich hoffe einfach das die Seele wandert und in einem neuen Körper wieder geboren wird. Denn sich vorzustellen, so ganz zu verschwinden, ist mir dann doch etwas zuviel.

62. Auf wen bist du böse?

Aktuell? Eigentlich niemand. Ok, ein wenig auf mich, da ich mir meine Figur versaut habe. 

63. Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Früher ja, da ich außerhalb der Stadt wohnte und wir kein Auto besaßen. Heute würde ich es nicht schaffen, da schon der Gedanke an einen Bus oder eine Straßenbahn pure Panik bei mir auslöst. 

64. Was hat dir am meisten Kummer bereitet?

Das Scheitern meiner ersten Beziehung. Ich war zwar damals erst 16, aber ich brauchte über 2 Jahre um es zu verstehen und damit zurecht zu kommen. 

65. Bist du das geworden, was du früher werden wolltest?

Ich wäre gerne Bäckerin oder Konditorin geworden, kann aber auf Grund meiner Getreideallergie nicht viel mit Mehl machen. Nur hin und wieder backe ich privat und versuche da alles um nicht mit Zutaten in Kontakt zu kommen.

66. Zu welcher Musik tanzt du am liebsten?

Auch wenn ich aktuell keine Musik höre, so weiß ich das ich zu Elektromusik recht gut tanzen kann. Ich war ja auch mal jung. ^^

67. Welche Eigenschaft schätzt du an einem Geliebten sehr?

Geliebter? Soll ich hier die Eigenschaften von einem Kerl nennen mit dem ich eine Affäre eingehen würde? 

Oder ist hier mein Liebster gemeint? 

68. Was war deine größte Anschaffung? 

Das war mein erstes Auto, welches ich übrigens immer noch fahre. 

69. Gibst du Menschen eine zweite Chance?

Es kommt drauf an, womit die erste Chance vergeigt wurde. 

70. Hast du viele Freunde?

Nein und bis vor kurzen hatte ich nicht einen. Aktuell bin ich auf dem guten Weg eine Freundschaft mit einer Bloggerin aufzubauen. Bis jetzt läuft es ganz gut. 

71. Welches Wort bringt dich auf die Palme?

LOL oder YOLO sind für mich die Hölle und der dem sie sagt, möchte ich am liebsten kräftig durchschütteln. 

72. Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen?

Ich glaub nicht.

73. Wann warst du zuletzt nervös?

Als mir gesagt wurde das ich telefonisch darüber informiert werde wann ich meinen stationären Aufenthalt antrete. Seitdem sind ich und das Telefon Feinde und jedes klingeln treibt mir die Schweißperlen auf die Stirn.

74. Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause.

Ich komme nach Hause und fühle mich daheim. Wenn dann noch meine Kater fröhlich zur Tür tippeln um mich oder meinen Freund zu begrüßen, weiß ich das ich angekommen bin. 

75. Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen?

Ich schaue mir online nur ab und an, an wie das Wetter wird. Ansonsten versuche ich meist die Welt auszublenden.

76. Welches Märchen magst du am liebsten?

Das Feuerzeug.

77. Was für eine Art Humor hast du?

Wenn ich einen guten Tag habe, dann kann man mich schon mal Dauergrinsen sehen. Ich lache gerne, habe aber auch meine Grenzen wenn der Humor meiner Meinung nach geschmacklos wird.

78. Wie oft treibst du Sport? 

Viel zu selten. Ich werde aber demnächst eine Hantelbank und einen Crosstrainer besitzen und hoffe damit wieder etwas fitter zu werden.

79. Hinterlässt du einen bleibenden Eindruck?

Ja, aber meist einen schlechten.

80. Auf welche zwei Dinge kannst du nicht verzichten?

Bücher und Selter-Wasser. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!